Psychotherapie-Termine ohne Wartezeiten, Termine nur nach Vereinbarung
per Tel.: 030 / 440 36 543  oder per Email: praxis-lu(at)deritz.de

gesetzliche Krankenkassen

Heilpraktikerkosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. In seltenen Ausnahmefällen gibt es die Möglichkeit einer „außervertraglichen Regelung“ der gesetzlichen Krankenkassen. Fragen Sie Ihren persönlichen Sachbearbeiter/ Ihre persönliche Sachbearbeiterin nach dieser Möglichkeit.

»» nach oben

private Krankenversicherungen, Beihilfe

Eine Kostenübernahme durch private Krankenversicherungen bzw. durch die Beihilfe setzt ein ordnungsgemäßes Antragsverfahren voraus. Bitte setzen Sie sich frühzeitig mit dem zuständigen Sachbearbeiter in Verbindung und erkundigen Sie sich nach den für Sie zutreffenden Versicherungsbedingungen.

»» nach oben

Zusatzversicherungen

Zusatzversicherungen erstatten einen Teil der Rechnungskosten. Bitte erkundigen Sie sich vorher bei Ihrer Versicherung nach den jeweiligen Versicherungsbedingungen.

»» nach oben

Selbstzahler/in

Als Selbstzahler sind Sie nicht daran gebunden, dass eine gesetzliche oder private Krankenversicherung die Kosten übernimmt, was eine Diagnostizierung einer Krankheit voraussetzt und auch erfasst wird. Wenn Sie aus persönlichen Gründen das nicht möchten oder eine Therapiemethode außerhalb der Richtlinienverfahren wünschen, bleibt Ihnen der Weg der Selbstzahlung offen.

Die Kosten für eine Einzelbehandlung belaufen sich auf
90 Euro pro Stunde à 60 Minuten
135 Euro für 90 Minuten
180 Euro für 120 Minuten.

»» nach oben

Für Hausbesuche gelten je nach Entfernung gesonderte Konditionen. Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung.

Im Erstgespräch sprechen wir gemeinsam über den voraussichtlichen und machbaren zeitlichen Rahmen und die sinnvolle Zahl der Sitzungen, so dass Sie einen Überblick über den voraussichtlichen zeitlichen und finanziellen Aufwand bekommen.

»» nach oben

Stand Jan. 2018